Workahole

Liebe Freunde des Theaters, nach all den Hinweisen und Rätseln dürfen wir euch nun das diesjährige selbstgeschriebene Theaterstück präsentieren: „Workahole“ Es ist ein modernes Stück das sich nach dem Instanzenmodel von Sigmund Freud richtet. Was, wenn der Mensch aus drei Teilen besteht? Einem Menschen, der von einer guten und einer schlechten Seite beeinflusst wird? Unser […]

MEHR :::

Wer Wie Was Wieso Weshalb Warum?

Liebe Freunde des Theaters, um euch noch ein bisschen neugieriger zu machen: hier ein kleines Video über unseren Regisseur Maximilian Fürstenberg. Das diesjährige Stück wurde von ihm, mit den Schauspielern, selbst erarbeitet. Was ihn dazu motiviert erfahrt ihr im Video. Von der „Aufwärm-Phase“ geht es jetzt in die „Heiße Phase“. Die ersten Szenen werden geprobt, […]

MEHR :::

Neues Theaterstück

Im letzten Jahr begonnen, stellt das Hochschultheater Mittweida bis zur Uraufführung im Juni 2013 wieder ein großartiges Bühnenprogramm auf die Beine. Wider aller Gerüchte und Vermutungen, wird  die Theaterleitung um Franz Müller (Regie), Lisa Gehricke (Projektleitung) und Sara Kamolz (Assistenz) den 1985 erschienen Filmklassiker „Zurück in die Zukunft“, nicht als Musical, sondern frei nach dem […]

MEHR :::