Vorhang auf und Spot an für die Hochschulbühne am Schwanenteich!

Jedes Jahr treffen Studenten aus allen Fakultäten der Hochschule Mittweida zusammen, um gemeinsam ein Stück auf die Beine zu stellen. Sie arbeiten in der Regie, üben Szenen im Schauspiel, jammen in der Band und bauen wochenlang riesige Bühnenbilder. Oft bleibt nur ein halbes Jahr, um eine perfekte Vorstellung zu liefern. Ein halbes Jahr, um alles und jeden zu kennen. Ein halbes Jahr, bis das Herz eines jeden höher schlägt.

Doch warum machen sie das?

Um den Zuschauer für ein paar Stunden in eine andere Welt zu entführen. Die Hochschulbühne am Schwanenteich reist zusammen mit allen Besuchern Zurück in die Zukunft, in Alice‘ Anderland und  das Amerika der 80er, zur Fameakademie. Raus aus dem Alltag, hinein in das Stück.

Fame war das erste inszenierte Musical, mit sechs komplett ausverkauften Vorstellungen im Dezember 2016 und Januar 2017. Wir verraten: Auch dieses Mal wird es wieder musikalisch!