AIDA

Eine ägyptische Prinzessin, ein erfolgreicher Heerführer und ein willensstarkes Sklavenmädchen, das keines ist: Das Musical AIDA erzählt eine Dreiecksgeschichte wie sie im Buche steht. Ob mitreißende Kämpfe, humorvolle Dialoge oder emotionale Gesangsszenen – bei AIDA ist alles dabei. Die Hochschulbühne hat dieses Potenzial erkannt und AIDA im letzten Jahr auf die Bühne gebracht. Dafür hat das gesamte Team monatelang hart an der Inszenierung des Disney-Musicals gearbeitet. Von der genauen Position für das Licht über die innovative, multifunktionale Bühne bis hin zu den kreativen Kostümen – die Hochschulbühne braucht mehr als nur Schauspieler. Erst durch all diese Teile hat sich das Stück Schritt für Schritt zu einem großen Ganzen zusammengefügt. Und als bei der letzten Vorstellung die ein oder andere Träne geflossen und das Publikum klatschend aus den Sitzen gesprungen ist, war klar: Die Proben haben sich gelohnt!